Wir können die Selbsthilfe fördern!

Wenn wir uns selbst zu helfen wissen, können wir frei und unabhängig agieren. Wir können uns sicher fühlen und Krisen gelassener entgegenblicken. Die gesundheitliche Selbstbestimmtheit zu fördern steht bei uns an oberster Stelle. Aus diesem Grunde ist diese IntensivWirkReihe für Euch entstanden.

Erfahrung

Du erfährst alles über Anwendung, Herstellung, Wirkung und Dosierung von Chlordioxid und seinen Adjuvantien. Du bekommst professionelle Unterstützung und erprobtes Wissen für den selbstbestimmten, versierten Gebrauch von Chlordioxid, damit Du gesundheitliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit erlangst.

Kompetenz

Die IntensivWirkReihe deckt in
3 Modulen den Wissensbedarf für Deine Praxis und vermittelt ein tieferes Verständnis in Hinblick auf körpereigene Prozesse und Mechanismen. Du erhältst fundiertes Fachwissen für Dich und lernst die Anwendung von diesem Wissen und der Techniken von der Pike auf.

Fachwissen

Die IntensivWirkReihe ist sowohl für Anfänger ein wertvoller Einstieg als auch für erfahrene Chlordioxid-Anwender eine wahre Bereicherung. Nach der erfolgreichen Teilnahme an allen 3 Modulen erhältst Du Dein persönliches Zertifikat, welches Dir Deine neu hinzugewonnenen Kenntnisse bestätigt.

Krankheit

ist ein Mangel an Energie.

Woraus bestehen die einzelnen Module?

Modul 1 – Grundlagen-Modul:

Hier erfährst du, was Chlordioxid überhaupt ist und was es bewirken kann. Du erweiterst Dein Wissen über Prozesse und Mechanismen im Körper, um dadurch ein ganzheitliches Verständnis für Krankheit und Gesundheit zu entwickeln.
Außerdem lernst Du die Unterschiede zwischen CD, CDL, MMS, CDL+, CDL Gold und CDI kennen und erhältst fundiertes Wissen zu den unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten: Was kannst Du wann, wo und in welcher Dosierung einsetzen? Was sind die Wirkungen und möglichen Nebenwirkungen? Wo liegen die häufigsten Anwendungsfehler? Das und vieles mehr erwartet Dich im Grundlagen-Modul. 

Modul 2 – Fortgeschrittenen-Modul:

Im Fortgeschrittenen-Modul vertiefst Du Dein Wissen über die Anwendungsarten von Chlordioxid UND seinen Partnern im Detail. Das Kernstück des zweiten Block ist es, zu lernen, wie Du Chlordioxid selbst herstellen kannst. Wir gehen im Detail auf die Kombinationsmöglichkeiten von Chlordioxid mit anderen Stoffen ein: Welche Stoffe kannst Du einsetzen, um Synergieeffekte zu erzielen? Welche Mittel oder Therapieformen gestalten sich als sinnvoll, von welchen ist abzuraten?  

Modul 3 – Master-Modul:

Im Master-Modul liegt der Fokus auf Methoden, die „unter die Haut gehen“.

Du eignest Dir Fähigkeiten zur Selbstbehandlung mittels Injektionen und Infusionen an. Du erfährst, welche Anwendungsarten es gibt und welche für den Einsatz mit Chlordioxid sinnvoll sind. Du lernst eine weitere Methode, um Chlordioxid herzustellen. Worauf ist zu achten (Sicherheit, Hygiene) und welche Materialien und Hilfsmittel werden benötigt? Wann und weshalb eignen sich Chlordioxid-Infusionen?

Du lernst Schritt für Schritt Deine Eigenmischungen zur Verabreichung herzustellen. Die Tage bestehen jeweils aus Theorie- sowie Praxiseinheiten.

 

Ein besonderes Anliegen ist uns, dass Du INTUITIV die richtigen Entscheidungen treffen lernst, unabhängig von Protokollen oder Anweisungen. Dass Du im NOT-FALL die NOT abwenden & selbstermächtigt für Dich, Deine Familie und Deine lieben Vierbeiner handeln kannst. Dieser Kurs ist dafür ausgerichtet,  Dir genau dafür die Basis zu schaffen. Damit du ins Vertrauen gelangst, richtig zu handeln.

Die nächsten Projekt-Termine

Die IntensivWirkReihe zu Chlordioxid beinhaltet drei aufeinander aufbauende Module, sie finden jeweils von Samstag bis Sonntag, von 10:00-18:00, statt.

FRÜHJARS-WIRKREIHE:
1. Wochenende:  23. – 24. März 2024
2. Wochenende: 01. – 02. Juni 2024

Das dritte Modul findet im Januar 2025 statt:
3. Wochenende: 18. – 19. Januar 2025

HERBST-WIRKREIHE:

1. Wochenende:  14.09.2024-15.09.2024
2. Wochenende: 16.11.2024-17.11.2024
3. Wochenende: 18.01.2025-19.01.2025

Wo?

Das Atem- & Kältetraining findet am VereinsSitz von NaturLebensArt, im Herzen der Steiermark,  statt.

Verpflegung

An beiden Tagen werdet ihr von uns mit grünen Smoothies und Rohe-Fette-Shakes / Lubrikatoren verköstigt.

Unterkunft

Über Unterkünfte in unmittelbarer Nähe informieren wir euch gerne.

Anmeldung & Fragen zur Teilnahme

Bei Fragen zum Projekt & zur Anmeldung schreibt bitte an:  verein@naturlebensart.at

Unsere aktuellen Projekte:

Geschützt: <b>DMSO Grundlagen in Theorie und Praxis</b>

Geschützt: DMSO Grundlagen in Theorie und Praxis

Geschützt: <b>Gesichts-Yoga </b>

Geschützt: Gesichts-Yoga

<b>Tapas BodyWork</b>

Tapas BodyWork

NaturLebensGARTen

NaturLebensGARTen

<b>IntensivWirkReihe zu Chlordioxid</b>

IntensivWirkReihe zu Chlordioxid

<b>Jahrestraining für bioelektrische Lebensenergie</b>

Jahrestraining für bioelektrische Lebensenergie

<b>Kundalini Shaktipat Retreat</b>

Kundalini Shaktipat Retreat

Atem- & Kältetraining

Atem- & Kältetraining

Mehr Resilienz & Ausgeglichenheit

<b>Was uns wirklich nährt –  </b><br> Körper-, Geist- & Seelennahrung <br>für Gesundheit & Wohlbefinden

Was uns wirklich nährt –
Körper-, Geist- & Seelennahrung
für Gesundheit & Wohlbefinden

Die Wiederentdeckung Deiner Körperinstinkte

Autarke Gesundheit

Autarke Gesundheit

Optimierung des Gesundheitszustands mittels ganzheitlicher Blutuntersuchung im Dunkelfeld

ArtenVielfalt

ArtenVielfalt

Hier entstehen Projekte, in der es um die Erhaltung der Artenvielfalt von Flora und Fauna geht.

LebensArt

LebensArt

Unter LebensArt findest Du Bildungs- und Potentialprojekte.

LebensEnergie

LebensEnergie

In diesen Projekten widmen wir uns der Stärkung unserer inneren Kraft und damit einhergehend unserer tiefen, inneren Zufriedenheit.

NaturApotheke

NaturApotheke

Hier widmen wir uns Projekten, die uns in eine gesundheitliche Selbstständigkeit begleiten und in denen wir aus dem vollen Potential unserer einzigartigen Natur schöpfen.